Beck 2.0 - Vortrag bei der IRIS 2009

von Ralf Zosel, veröffentlicht am 01.03.2009

Beim Internationalen Rechtsinformatik-Symposion in Salzburg, wo ich vergangenes Jahr erstmals auftreten durfte, hatte ich am Donnerstag Gelegenheit, einen Vortrag zu halten zum Thema "Beck 2.0 - Community-Elemente beim Beck-Verlag". Dabei ging es vor allem um das beck-blog, aber auch um die Blawgosphäre insgesamt. Kurz gestreift habe ich auch Podcast, YouTube und Twitter.

Mein Plan, einfach die Keynote-Präsentation aufzuzeichnen, scheiterte daran, dass ich meinen Mac nicht anschließen konnte, sondern den vorhandenen Windows-Präsentationsrechner verwenden musste. Mit meinem MP3-Rekorder konnte ich aber den Ton - abgesehen von den Fragen aus dem Publikum - in akzeptabler Qualität aufzeichnen.

Die Folien und die Tonspur konnte ich nachträglich zu einem "Slidecast" verbinden:

Iris Speiser hat im LAWgical eine kurze schriftliche Zusammenfassung meines Vortrages veröffentlicht (vielen Dank!).

Diesen Beitrag per E-Mail weiterempfehlenDruckversion

Ähnliche Beiträge

Hinweise zur bestehenden Moderationspraxis
Kommentar schreiben

2 Kommentare

Kommentare als Feed abonnieren

Auch für die Beck-Blogger sehr interessant. Ich gebe natürlich zu, dass ich trotzdem ein bißchen vorgespult (nutzt man dieses Wort überhaupt noch?) habe. Irgendwann müssen Sie mir das mal erklären, wie man so ein slidecast macht :-)))

0

Kommentar hinzufügen