MediationInhalt abgleichen

Eine Lange Nacht über Mediation und Migration - 12.03.2016, 23:05 Uhr

Rechtsgebiet: Mediation
Experte: Dr. Thomas Lapp

Rechtsanwalt und Mediator

11.03.2016

Mediation kommt auch in den Medien immer häufiger vor. Dies trägt der zunehmenden Bedeutung der Mediation bei Konfliktlösung Rechnung. Aktueller Tip in diesem Zusammenhang ist eine  Lange Nacht über Mediation und Migration am 12.03.2016, 23:05 Uhr im Deutschlandfunk. mehr

Arbitration and Mediation - Both a Blessing and a Curse? Due Process and Use of ADR - Konferenz am 21.9.2015 in Frankfurt am Main

Rechtsgebiet: Mediation
Experte: Dr. Thomas Lapp

Rechtsanwalt und Mediator

09.09.2015

Der Konferenztitel kommt etwas sperrig daher, Zielsetzung und Inhalte der Konferenz sind es keineswegs. Denn die Kombination von Schiedsverfahren, Mediation und anderen Methoden der Alternativen Streitbeilegung wird den wechselseitigen Blick weiten, Verständnis und Verständigung schaffen, bewegen wir uns doch gerade bei Wirtschaftskonflikten im gleichen Feld. mehr

Kroatien will sich aus dem Schiedsgericht zurückziehen

Rechtsgebiet: Mediation
Experte: Dr. Thomas Lapp

Rechtsanwalt und Mediator

10.08.2015

Der Grenzkonflikt zwischen Kroatien und Slowenien sollte durch ein internationales Schiedsgericht beigelegt werden. mehr

520 Jahre Ewiger Landfriede

Rechtsgebiet: Mediation
Experte: Dr. Thomas Lapp

Rechtsanwalt und Mediator

07.08.2015

Am 7. August 1495 wurde auf dem Reichstag zu Worms der Ewige Landfrieden durch ein Reichsgesetz eingeführt. Dies war der Abschluss der Landfriedensbewegung, die bereits im zwölften Jahrhundert begonnen hatte. mehr

Einheit und Vielfalt der Mediation - 30.01.2015 in Hamburg

Rechtsgebiet: Mediation
Experte: Dr. Thomas Lapp

Rechtsanwalt und Mediator

23.01.2015

Am 30.01.2015  findet in Hamburg der Mediationstag des Deutschen Forum für Mediation e. V. unter dem Motto „Einheit und Vielfalt der Mediation“ statt. Dr. Reiner Ponschab moderiert dabei eine Podiumsdiskussion mit dem Thema „Ethik und Grenzen der Mediation“. mehr

Freundlichkeit und Respekt bringen mehr Erfolg

Experte: Dr. Thomas Lapp

Rechtsanwalt und Mediator

15.08.2014

Weit verbreitet ist die Auffassung, mit  Härte könne man beim Verhör mehr Informationen erlangen. Nicht nur die in der Presse immer wieder berichteten und zurecht kritisierten Foltermethoden weisen darauf hin. Auch nahezu jeder Tatort oder andere fernsehen zeigt, wie Polizisten teilweise ruppig mit den verdächtigen Personen umgehen. mehr

Fliegender Gerichtssaal

Rechtsgebiet: Mediation
Experte: Dr. Thomas Lapp

Rechtsanwalt und Mediator

06.01.2014

Neue Entwicklungen bei deutschen Gerichten beziehen sich nicht nur auf den elektronischen Rechtsverkehr, sondern auch auf andere Bereiche. mehr

Welcher Mediationstyp? Am 9./10.11. Jahrestagung in Hamburg

Rechtsgebiet: Mediation
Experte: Dr. Thomas Lapp

Rechtsanwalt und Mediator

05.11.2012

Die Jahrestagung der AG Mediation im Deutschen Anwaltverein wirft unter anderem die Frage auf, welche verschiedenen Mediationstypen es gibt, Wer einen Mediator sucht, wird neben Empfehlungen oft auf Ursprungsberuf und Ausbildung schauen, um den oder die Richtige(n) zu finden, einen bestimmten Fall zu bearbeiten. mehr

Demokratie und Mediation - am 9./10.11.2012 in Hamburg

Rechtsgebiet: Mediation
Experte: Dr. Thomas Lapp

Rechtsanwalt und Mediator

15.10.2012

Unter dem Motto „Demokratie und Mediation" findet die diesjährige Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Mediation im deutschen Anwaltverein am 9./10.11.2012 in Hamburg statt. Mit der MS CAP SAN DIEGO wurde ein besonderer Veranstaltungsort mit einer ganz besonderen Atmosphäre für diese Jahrestagung ausgewählt. mehr

Anträge zum Mediatorentag ab sofort auch online stellen

Rechtsgebiet: Mediation
Experte: Dr. Thomas Lapp

Rechtsanwalt und Mediator

10.06.2012

Unabhängig von einer Teilnahme am Mediatorentag besteht die Gelegenheit, über das Internet unter www.mediatorentag.de online Anträge für den Mediatorentag einzubringen, die dann in den Diskussionen und Abstimmungen der jeweiligen Sektionen behandelt werden und so auch in die Abschlussresolution Eingang finden können. mehr